Erneuter Schülerrekord von Leonie Moser

Die Kapfenberger Nachwuchsmodellathletinnen zeigten beim Wurfmeeting in Knittelfeld am 8.6. einmal mehr starke Bestleistungen. Leonie Moser verbesserte wieder ihren steirischen Schülerrekord im Hammerwurf!

51,79m lautet die neue Bestmarke von Leonie Moser, mit der sie die Schülerklasse auch überlegen gewann. Im Diskuswurf warf sie mit 35,11m ebenfalls neue Bestleistung, was ihr Rang 2 einbrachte.
Im Hammerwurf komplettierten Annika Kern mit 34,93m und Amelie Kertelits mit neuer Bestleistung von 29,45m einen Dreifachsieg.
Weitere persönliche Bestleistungen stellte Amelie im Speerwurf mit 37,95m und im Kugelstoß mit 9,88m auf. Das ergab die Ränge 1 bzw. 3.
Im Kugelstoß folgten ihr Leonie Moser mit 9,45m und Annika Kern mit 9,41m auf den Rängen 4 und 5.

nwk20190608 la1

Bericht: Gerald Jalitsch
Bildquelle: Johann Pink

Wurfwettkampf in St. Pölten

Bei den Niederösterreichischen und Wiener U16 Meisterschaften am 25.5. in St. Pölten starteten 3 Kapfenberger Nachwuchsmodellathletinnen in den Wurfdisziplinen außer Konkurrenz. Leonie Moser warf dabei den Hammer abermals über 50m, Annika Kern und Valentina Breidler erzielten neue persönliche Bestleistungen!

Im Hammerwurf der U16 übertraf Leonie Moser mit 50,58m erneut die 50m Marke, Annika Kern verbesserte sich auf 39,71m. Valentina Breidler schaffte in der U14 mit 25,76 ebenfalls eine neue Bestleistung.
Im Diskuswurf schaffte Leonie Moser 29,45m, Annika Kern startete in der U20 mit dem schwereren 1kg Gerät und kam auf 25,14m. Valentina Breidler schaffte in der U14 mit 21,72m noch eine Bestleistung.

nwk20190525 la

Bericht: Gerald Jalitsch
Bildquelle: Annika Kern

 

Bronze für U14-Mädchen im Fünfkampf

Am 18.5. wurden die offenen steirischen Mehrkampfmeisterschaften in Deutschlandsberg abgehalten und die U12- bis U14-Athlet*innen des Nachwuchsmodells mussten sich gegen sehr viele Konkurrenten im Vier- bzw. Fünfkampf beweisen. Am erfolgreichsten gelang dies den jungen U14-Athletinnen Anna-Lena Mandl, Valentina Breidler und Hanna Wickl mit Bronze in der Teamwertung!

nwk20190518 la1

In den Einzelbewerben konnte Anna-Lena Mandl den 2. Platz im 1200m Lauf und den 4. Platz im Hochspringen erreichen.
Hanna Wickl siegte im Hochsprung mit einer Höhe von 1.35m und Valentina Breidler wurde 5. im Vortex.

Gesamtwertung Fünfkampf U14 Mädchen
9. Anna-Lena Mandl
10. Hanna Wickl
20. Valentina Breidler
26. Emilia Penger
28. Julia Matschy

nwk20190518 la2

Die U12 wurde mit Enna Drljepan, Johanna Matschy und Lea Tomic 5. in der Teamwertung.
In den Einzelbewerben siegte Enna Drljepan im 600m Lauf und erreichte den 2. Platz im Vortex mit 31m.

Gesamtwertung Vierkampf U12 Mädchen
6. Enna Drljepan
16. Lea Tomic
19. Johanna Matschy
25. Anja Drljepan

nwk20190518 la3

Gesamtwertung Vierkampf U12 Burschen
14. Tim Balber
18. Nico Baumann

nwk20190518 la4

Bericht: Silvia Grubesic
Bildquelle: Silvia Grubesic