Steir. Mehrkampfmeisterschaften U12/U14

Am Sonntag 15. Mai wurden in Deutschlandsberg die steirischen Mehrkampfmeisterschaften der U12 und U14 ausgetragen. Bei sommerlichen Bedingungen konnten die Nachwuchsmodellathlet*innen für die KSV Leichtathletik mit 3x Silber und 1x Bronze erfreuliche Ergebnisse und etliche persönliche Bestleistungen erzielen!



Insgesamt gingen in der Klasse U12 elf und in der Klasse U14 zehn KSV Nachwuchsmodell-Athlet:innen an den Start.

Nach einem langen Wettkampftag durfte sich Anna-Lea Tomic über Platz 2 in der Einzelwertung im 5-Kampf der Klasse U14 freuen.

Weiters konnte in der Klasse U14 in der Teamwertung sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungs die Silbermedaille erkämpft werden.

In der Klasse U12 konnten die Mädchen in der Teamwertung die Bronzemedaille holen.

Ergebnisse Einzelwertung:
U14 w: Platz 2 - Tomic Anna-Lea

Ergebnisse Teamwertung:
U12 w: Platz 3 - Zahrnhofer Anna, Pimeshofer Marlene, Fellner Julia
U14 w: Platz 2 - Tomic Anna-Lea, Lackner Anna-Maria, Höfler Joana
U14 m: Platz 2 - Balber Tim, Russ Nico, Moser Noah

Bericht: Claudia Dornhofer
Bildquelle: KSV Nachwuchsmodell

Erfolgreiche Staffel Staatsmeisterschaften

Am 7.5. fanden in Salzburg-Rif die Langstaffel Staatsmeisterschaften statt. 3 KSV Staffeln mit Nachwuchsmodellbeteiligung standen am Start. Während die gemischten Staffeln auf Rang 4. (Männer) bzw. 6. (Frauen) landeten, holte die reine Männer-Erwachsenenstaffel über 3x 1000m die Silbermedaille!

Nachwuchsmodellathlet Fabian Reisenhofer startete in der 4x 400m Staffel der Männer mit Daniel Karner, Fabian Ferk und Sebastian Gaugl. Gemeinsam holten sie in 3:28,64min wie im Vorjahr den 4. Rang.

Die 4x 400m Staffel der Frauen mit Hanna Wickl (Sportakademie), Miriam Peiner und Estella Prieler (beide Nachwuchsmodell) kamen mit AK-Athletin Bianca Illmaer in 4:13,29min auf Rang 6 ins Ziel.


Staffelübergabe von Miriam Peiner an Estella Prieler

Die reine 3x1000m Erwachsenenstaffel mit Fabian Ferk, Daniel Karner und Paul Stüger ging als Titelverteidiger an den Start und musste sich mit einer Zeit von 7:40,28min um 12/100s nur dem Team von SVS Schwechat geschlagen geben.

Bericht: Gerald Jalitsch
Bildquelle: ÖLV\Martina Albel

Laufmeeting in Kapfenberg

Eine Serie von Bestleistungen und Siegen lieferten die KSV Nachwuchsmodell-Leichtathleten beim gut besetzten traditionellen Laufmeeting am 30.4. im heimischen Franz-Fekete-Stadion.

Einen Sieg landete Elias Pölzl über 1000m der Männer mit persönlicher Bestleistung von 2:50,32min.

Sehr gut präsentierten sich auch die Nachwuchsathleten Estella Prieler mit Rang 2 über 300m bei den Frauen in 42,45s und Rang 4 über 150m in 19,89s, sowie Fabian Reisenhofer mit Rang 2 über 150m der Männer in 17,74s und Rang 3 über 300m in 37,21s, wobei alle Leistungen persönliche Bestleistungen bedeuteten.


Estella Prieler

Weitere Stockerlplätze holten Luca Kollmann und Elias Thonhofer mit Rang 2 und 3 über 1000m, sowie die U14 Athletinnen Lina Nekrep und Paula Gaugl mit Rang 2 und 3 über 600m. Auch ihre Leistungen bedeuteten durchwegs neue persönliche Bestleistungen.

Zusätzlich gab es weitere 18 Bestleistungen überwiegend von Athleten des Nachwuchsmodells Kapfenberg.

Bericht: Gerald Jalitsch
Bildquelle: KSV-LA